fbpx

Shopify Kosten – Welcher Shopify Plan ist der richtige für meinen Shop?

Shopify Kosten

Die Plattform Shopify ist eine der beliebtesten E-Commerce-Lösungen auf dem Markt. Denn hier kann jeder innerhalb kürzester Zeit einen eigenen Online-Shop erstellen. Dabei werden sowohl für angehende Unternehmer als auch für Unternehmen mit riesigen Absätzen passende Lösungen angeboten. Doch was wird dein Online-Shop bei Shopify kosten pro Monat?

Für dich haben wir uns die Kosten & Gebühren einmal ganz genau angesehen. Lies weiter und erfahre alles über die verschiedenen Shopify Preise und Kosten.

Shopify Kosten: Lohnt sich ein Online-Shop auf der Plattform?

Generell ist das Unternehmen einer der fairsten Anbieter im Bereich von E-Commerce-Lösungen. Denn es werden verschiedene Shopify Pläne angeboten, sodass auch Einsteigern der Start ohne großes Kapital ermöglicht wird.

Hierdurch kann sich ein Online-Shop über Shopify durchaus lohnen. Demzufolge gehen die Kosten jedoch auch in die Höhe, sobald sich das Verkaufsvolumen erhöht. 

Die Shopify Gebühren gestalten sich jedoch transparent und durchaus tragbar. Denn einerseits bietet dir der Anbieter unglaublich viel Mehrwert für deinen Online-Vertrieb. Andererseits kannst du über den folgenden Link die Plattform ganz unkompliziert und kostenlos testen. Starte jetzt deine unverbindliche 14-tägige Testphase.

Somit bietet die Plattform optimale Bedingungen, um den individuellen Mehrwert festzustellen. Letztendlich musst du selbst schauen, ob die Shopify Pläne mit deinem Budget vereinbar sind. Allgemein sagen wir, dass sich der Anbieter lohnt und über die vielen Funktionen und Plug-ins sehr viel Mehrwert geschaffen wird.

Kann man Shopify kostenlos nutzen?

Eine uneingeschränkte Nutzung der Shopify E-Commerce-Plattform ist nicht kostenlos möglich. Es ist jedoch möglich, dass du dich über die kostenlose Testphase an die Nutzung von Shopify herantastest.

🏆 Gesamtbewertung: 4.9 / 5.0

Gesamtbewertung:
4.9 / 5.0

Somit kannst du dir einen ersten Überblick verschaffen, ob Shopify das richtige für dich ist. Dabei ist jedoch ein Nachteil, dass du in der kostenlosen Testphase keine Bestellungen entgegennehmen kannst.

Dennoch kannst du deinen Shop vollständig gestalten, Produkte anlegen und Shopify Apps aus dem App Store installieren. Hierbei bietet Shopify Unterstützung durch begleitende Anleitungen.

Shopify Kosten Gebühren Testphase App Store

Dennoch bietet Shopify viele kostenlose Tools an. Diese reichen vom Logo-Generator, QR-Code-Generator bis hin zum Generieren von Firmennamen und Impressum. Dabei stehen mehr als 15 kostenlose Tools zur Verfügung, die dir den Weg in die Selbstständigkeit erleichtern.

Shopify Kosten Gebühren kostenlose Tools

Doch nicht nur eine Vielzahl von Tools sind völlig kostenfrei über Shopify erhältlich. Ebenso bietet das Shopsystem eine Vielzahl kostenloser Informationen von Experten an. Dazu zählen beispielsweise kostenfreie Webinare, um dir einen optimalen Start mit Shopify zu ermöglichen. 

Dabei machen die kostenlosen Webinar-Videos, die kostenlosen Tools und die kostenlose Testphase den Anbieter zu einer der besten E-Commerce-Lösungen für den Start. Doch gleichzeitig werden ebenso Lösungen für Großkonzerne angeboten. Demnach ist Shopify sehr gut aufgestellt, um sich an eine breite Kundschaft richten zu können.

Shopify Kosten Gebühren kostenlose Webinare

Wie hoch sind die Shopify Kosten pro Monat?

Die folgenden vier Shopify Pläne stehen in Deutschland zur Auswahl:

  • Shopify Basic: 27 € pro Monat
  • Shopify „Shopify“: 79 € pro Monat
  • Shopify Advanced: 289 € pro Monat
  • Shopify Plus: ab 2.000 $ pro Monat

Aus vier verschiedenen Shopify Plänen kannst du dich für das passendste Angebot entscheiden. Diese unterscheiden sich in den monatlichen Gebühren, sowie in den Transaktionsgebühren pro Bestellung.

Zudem stehen einige Extrafunktionen in den größeren Plänen zur Verfügung. So zum Beispiel umfangreichere Berichte, Bestandserfassung in mehreren Produkt-Standorten und die Einrichtung mehrerer Mitarbeiterkonten.

Einer der teureren Plänen könnte tatsächlich kostensparend für dich ausfallen, wenn du die Transaktionskosten pro Bestellung mit einbeziehst. Hierbei ist ein ganz entscheidender Vorteil der Plattform, dass dein Shopify Plan mit deinen Bedürfnissen wachsen kann.

Somit kannst du mit dem Basic Shopify Plan starten und einfach auf den nächsthöheren Plan upgraden, sobald du die zusätzlichen Features benötigst.

Shopify Kosten Gebühren Preise Übersicht

Shopify Preise, Gebühren und Funktionen

Besonders wichtig für die Auswahl des richtigen Plans sind das monatliche Verkaufsvolumen, Anzahl der Transaktionen, Anzahl der benötigten Mitarbeiterkonten und die Anzahl der Lagerstandorte.

Hierbei ist zu beachten, dass Shopify Plus für große Unternehmen mit sehr hohem Verkaufsvolumen ausgelegt ist. Aufgrund dessen sind die meisten Funktionen in diesem Plan individuell auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten. 

Im Folgenden sind alle Shopify Gebühren und Preise sowie die wichtigsten Funktionen im Vergleich dargestellt:

FunktionenBasicShopifyAdvancedShopify Plus
Kosten pro Monat27 €79 €289 €ab 2.000 $
Transaktionsgebühren mit externen Zahlungsanbietern2,0 %1,0 %0,5 %0,15 %
Inklusive Online-ShopJaJaJaJa
Begrenzte ProduktanzahlNeinNeinNeinNein
Konten für Mitarbeiter2515individuell
Lagerstandortemax. 4max. 5max. 8individuell
BerichterstellungLimitiertNormalUmfangreichindividuell
24-Stunden-SupportJaJaJaJa
Automatisierte WorkflowsNeinNeinJaJa
Shopify POS LiteJaJaJaJa

Zudem gibt es verschiedene Transaktionsgebühren für Zahlungen, die über „Shopify Payments“ abgewickelt werden. Auch hier unterscheiden sich die Gebühren stark, je nach verwendetem Plan.

Grundsätzlich kann sich ein Upgrade von Shopify „Basic“ Plan zu Shopify „Shopify“ Plan bereits ab einem monatlichen Transaktionsvolumen von etwa 5.200 € kostensparend auswirken.

Shopify Pläne Inhalt

2-Jahres-Vertrag und 3-Jahres-Vertrag

Es ist ebenfalls möglich, einen 2-Jahres-Plan oder einen 3-Jahres-Plan abzuschließen. Hierbei können bis zu 25 % an monatlichen Gebühren gespart werden. Dementsprechend entstehen bei einem 3-Jahres-Plan mit Advanced Shopify, Kosten-Ersparnisse in Höhe von 867 €.

Sollte dein Unternehmen noch weiter skalieren, kann ab einem bestimmten Punkt sogar der Wechsel zu Shopify Plus mit einem Langzeitvertrag sinnvoll sein. Bei den monatlichen Gebühren von mindestens 2.000 € könnten sich die Ersparnisse noch mehr bemerkbar machen.

Shopify Kosten Gebühren 2 Jahres 3 Jahres Plan

Ist Shopify ohne Online-Shop sinnvoll?

Die meisten Menschen verbinden Shopify lediglich mit Online-Shops. Jedoch hat der Anbieter mittlerweile weitaus mehr zu bieten und ist mit seinem Shopify POS auch in das normale Ladengeschäft vorgedrungen.

Unter einem POS (Point of Sale) versteht man das Abwicklungssystem der Transaktionen am Verkaufsort. Shopify bietet damit eine moderne Lösung für Kassensystem, Bestandskontrolle, Berichterstellung und mehr.

In einfachen nicht dauerhaften Verkaufssituationen, wie zum Beispiel auf Märkten oder Messen, kann das Shopify POS Lite vollkommen ausreichen. Dieses ist in den normalen Plänen enthalten und kann einfach per App auf jedem Smartphone oder Tablet verwendet werden.

Jedoch erhöhen sich die Shopify POS Kosten auf zusätzliche 8 € im Monat, wenn das System TSE- und KassenSichV-konform sein soll.

Ebenso gibt es den Shopify Lite Plan, welcher es ermöglicht ohne eigenen Online-Shop auf einer Webseite Bestellungen und Zahlungen entgegenzunehmen. Dieser Plan kostet monatlich 8 € plus Transaktionsgebühren.

Dafür ist es dann möglich, über einen Buy Button Bestellungen zu erhalten. Shopify wickelt dabei im Hintergrund den Check-out und die Zahlung ab.

Shopify Kosten Gebühren Shop erstellen

Welcher Shopify Plan passt am besten für mich?

Der richtige Shopify Plan hängt von vielen individuellen Faktoren ab. Wenn du gerade erst mit deinem Unternehmen startest, kann der „Basic“ Shopify Plan ausreichen.

Falls du jedoch bereits einen 5-stelligen oder sogar 6-stelligen monatlichen Umsatz generierst, kann sich Shopify Plus lohnen.

Dabei unterscheiden sich die monatlichen Shopify Preise und Möglichkeiten je nach Plan erheblich. Ebenso solltest du die Transaktionsgebühren deiner Zahlungsanbieter in deine Kalkulation mit einbeziehen.

Hier können je nach Shopify Plan ebenfalls Ersparnisse für dich entstehen, dessen Höhe nicht zu unterschätzen ist.

„Basic“ Shopify Plan

Shopify Kosten Gebühren Basic Plan

Der „Basic“ Shopify Plan ist perfekt geeignet, um die laufenden Kosten im Überblick zu behalten. Denn „Basic“ Shopify hat die günstigsten monatlichen Gebühren der Preispläne.

Dabei eignet sich das Shopsystem mit einem Shopify Shop in diesem Preisplan besonders für Einsteiger.

Mit einem 2-Jahres-Vertrag sind sogar noch weitere Kosten zu sparen. Bedenke jedoch, dass Shopify pro Transaktion weitere Gebühren entstehen. Denn in dem Tarif enthalten sind lediglich die Nutzung der Plattform und alle Funktionen.

Dabei läuft die gesamte Zahlungsabwicklung separat, mit Transaktionsgebühren pro Transaktion. Als Faustregel gilt, dass du nicht unbedingt zu Beginn über einen Wechsel aus dem Basic Tarif nachdenken musst.

Hier solltest du erst einmal 4-stellige Monatsumsätze generieren und dann genau schauen, welche Funktionen du benötigst, um deinen Online-Store weiter voranzubringen.

„Shopify“ Shopify Plan

Shopify Kosten Gebühren Shopify Plan

Im Gegensatz zum Basic Shopify Tarif richtet sich der „Shopify“ Shopify Tarif an Shops, die bereits Verkäufe generieren. Mit höheren monatlichen Kosten hat der Tarif jedoch auch mehr zu bieten. So verringern sich viele Transaktionsgebühren und die Bericht-Tools sind weitaus umfangreicher.

Hier kommt es ganz darauf an, ob du Shopify Payments verwendest oder nicht. Denn ohne Shopify Payments kann sich ein Wechsel der Shopify Tarife vom „Basic“ Shopify Tarif zum „Shopify“ Tarif bereits bei einem monatlichen Umsatz von 5.000 € finanziell lohnen.

„Advanced“ Shopify Plan

Shopify Kosten Gebühren Advanced Plan

Der „Advanced“ Shopify Plan ist der fortschrittlichste unter den drei Standard-Preisplänen. Dabei solltest du den „Advanced“ Shopify Plan in Betracht ziehen, wenn dein E-Commerce-Shop skaliert.

Dafür locken Ersparnisse in den Transaktionsgebühren, welche sich sehr positiv auswirken können bei einem hohen Umsatz. Ebenso lohnt sich der „Advanced“ Shopify Tarif, wenn du viel Traffic auf deiner E-Commerce-Website erhältst und umfangreiche Analyse-Tools benötigst.

Somit kann dein Shopify-Onlineshop praktisch ungehindert weiter wachsen. Die E-Commerce-Plattform bietet sogar weitere individuelle Shopify Tarife mit Shopify Plus an. Das kann infrage kommen, falls die Online-Präsenz von deinem Unternehmen über die Funktionen von Shopify hinauswachsen sollte.

Shopify Plus Kosten Gebühren

Können mit Shopify zusätzliche Kosten entstehen?

Zusätzlich zu den monatlichen Shopify Gebühren können weitere Kosten entstehen. Dazu können beispielsweise monatliche Gebühren für Shopify Apps zählen. Denn viele sind nicht kostenlos.

Ebenso kommen Transaktionsgebühren und laufende Kosten für die Domain und die E-Mail-Adresse hinzu. Dabei sind die Höhe der rückkehrenden Gebühren ganz individuell. Hier werden wir jedoch etwas detaillierter darauf eingehen.

Shopify App Store

Kosten für Shopify Apps

Shopify Apps sind im Regelfall nicht ohne Weiteres kostenfrei nutzbar. Dabei gibt es einige, die auch einen Mehrwert bringen. Jedoch sind die meisten Shopify Apps mit monatlichen Gebühren verbunden.

Dies ist besonders wichtig zu wissen, denn diese Gebühren können schnell in die Höhe gehen. Denn Apps können in vielen Fällen sehr hilfreich sein. Dabei helfen Sie bei Automatisierungen von Arbeitsabläufen, Erstellung von Rechnungen (sehr wichtig), Erhöhung der Conversion-Rate, Verwaltung von Newslettern und E-Mail-Adressen und vielem mehr.

Shopify Apps Preise

Kosten durch Transaktionsgebühren

Die Gebühren pro Transaktion haben den Vorteil, dass es sich dabei nicht um laufende Fixkosten von Shopify handelt. Stattdessen handelt es sich um variable Gebühren, die du von jeder Transaktion zahlen musst.

Die geringsten Gebühren entstehen dir dabei mit dem „Advanced“ Shopify Plan. Wenn du dein Business hochskalierst, solltest du stets im Überblick behalten, wann sich ein Wechsel der Preispläne lohnen kann.

Somit können eventuell die Gebühren für den Betrieb des Online-Shops optimiert werden. Auch die Wahl des richtigen Zahlungsanbieters spielt hier eine wesentliche Rolle.

So können beispielsweise die Online-Kreditkartengebühren unter den Zahlungsanbietern stark variieren. Hier gilt es das beste Paket zu finden.

Mehr Informationen zu den Transaktionsgebühren von Shopify findest du hier.

Shopify Payments Übersicht

Kosten für die Domain und E-Mail-Adresse

Für die Auswahl der Domain hast du zwei Möglichkeiten bei Shopify. Einerseits kannst du die Domain direkt über Shopify erwerben. Andererseits kannst du sie über einen anderen Domain-Host registrieren.

Generell ist beides eine gute Option. Denn in beiden Fällen kann der Shop über die Domain mit SSL-Zertifikat versehen werden. Jedoch bieten die Alternativen über einen externen Domain-Host den Vorteil des Hosten von E-Mails.

Das heißt, wenn du eine E-Mail-Adresse mit deiner Domain verbinden willst, musst du deine Domain über einen externen Host erwerben.

Ebenso kannst du eine über Shopify erworbene Domain dahin umziehen. Hierzu gibt es viele Informationen, die den Domain-Umzug über das Shopify-Menü sehr einfach gestalten.

Shopify Domain kaufen

🏆 Gesamtbewertung: 4.9 / 5.0

Gesamtbewertung:
4.9 / 5.0

Unser Fazit: Lohnen sich die Shopify Pläne?

Dank des großen Angebotes von Shopify ist tatsächlich für jedes Business in jeder Umsatz-Höhe ein passender Plan dabei. Dabei richten sich die Pläne nicht ausschließlich an Online-Verkäufer, denn auch eine Offline-Lösung wird mit dem Shopify POS zur Verfügung gestellt.

Somit bietet Shopify unserer Meinung nach das beste Gesamtangebot, um sich im Onlinehandel mit einem eigenen Shop zu platzieren. Selbst für Blogger wird mit dem Buy Button in Shopify Lite eine kostengünstige Option angeboten.

Demnach stehen unserer Meinung nach den Preisen in allen Plänen fundierte und wertvolle Leistungen gegenüber. Der Betrieb des eigenen Shopify Stores ist nicht kostenfrei, aber allgemein auch nicht teuer. Zudem ergeben sich mit Shopify viele Chancen für den Verkauf deiner Produkte und somit auch für dein Business.

Dabei bietet Shopify nicht nur die modernste Shop-Software, sondern auch eine optimal zugeschnittene Lösung in jedem Paket. Da Shopify auch mit Experten bei allen Fragen zur Seite steht, brauchst du hier nicht lange suchen bis du auf deine Fragen eine Antwort erhältst. All dies ist in den Preisen enthalten und somit ist das Angebot von Shopify unserer Meinung nach unschlagbar.


Häufig gestellte Fragen

Welche Shopify Pläne gibt es?

Die folgenden vier Pläne stehen aktuell zur Auswahl:

  • Shopify „Basic“: 27 € pro Monat
  • Shopify „Shopify“: 79 € pro Monat
  • Shopify „Advanced“: 289 € pro Monat
  • „Shopify Plus“: ab 2.000 $ pro Monat

Ist Shopify monatlich kündbar?

Ja, jeder Shopify Plan ist monatlich kündbar. Bei Shopify Plus kann es Abweichungen geben, da dieser Plan individuell gestaltet wird.

Kann man Shopify kostenlos testen?

Shopify bietet eine kostenlose 14-tägige Testphase an.

Wie kann ich mich bei Shopify anmelden?

Du kannst dich einfach auf der Webseite registrieren und dir ein Benutzerkonto erstellen. Anschließend entscheidest du dich für einen passenden Plan und kannst direkt mit der Einrichtung des Online-Shops loslegen.

Wie kann ich Shopify kündigen?

Deinen Shopify Plan kannst du einfach und jederzeit in deinen Kontoeinstellungen kündigen.

Bekannt-aus
Bekannt-aus
Inhaltsverzeichnis