fbpx

Shopify Domain – So kaufst & verbindest du eine Domain mit Shopify

Wenn du einen Shopify Store erstellst, erhältst du automatisch eine Shopify Sub-Domain zugewiesen. Diese Sub-Domain sieht nicht besonders ansprechend oder vertrauenswürdig aus. Doch wie kannst du deine eigene Shopify Domain einrichten? In diesem Artikel werden wir dir zeigen, wie du sie kaufst und mit deinem Shopify Store verbindest.

Shopify Domain: Was ist das?

Unter einer Domain ist ein eindeutig zuzuordnender Name einer Website zu verstehen. Wenn jemand diesen in den Browser eingibt, so wird die Person zur zugeordneten Website geleitet. Ebenso kannst du deinen Shopify Store mit einer Domain verbinden. So macht dein Online-Shop einen professionelleren Eindruck und ist auch besser bei Google zu finden.

Wie kann ich eine Domain registrieren?

Um die Registrierung zu starten, benötigst du einen Host für deine Domain. Dort werden alle nötigen Einstellungen getroffen. Unter anderem legst du über den Provider fest, zu welcher Website die Domain leiten soll. Dieser Host kann entweder Shopify selbst, oder ein Drittanbieter sein. Ebenso ist es möglich, bestehende Domains von anderen Personen zu erwerben.

Domain über Shopify registrieren

Das Registrieren einer Domain über Shopify ist einfach und schnell gemacht. Hierfür klickst du einfach unten links im Dashboard deines Stores auf „Einstellungen“. Anschließend klickst du auf „Domains“ und schon befindest du dich in der Domainübersicht.

In der Übersicht klickst du nun oben rechts auf den Button „Neue Domain kaufen“.

Shopify Domain kaufen
Quelle: Shopify (shopify.de)

Jetzt landest du vor einer Suchleiste, in die du deine Wunschdomain eingeben kannst. Anschließend werden dir unterhalb der Suchleiste alle verfügbaren und nicht verfügbaren Domainendungen angezeigt. In unserem Beispiel haben wir nach „testdomainkauf“ gesucht und sehen, dass die .com-Domain noch verfügbar ist. Deshalb klicken wir hier jetzt einfach auf „Kaufen“.

Shopify Domain Namen Suche
Quelle: Shopify (shopify.de)

Anschließend wirst du zur Bestellübersicht geleitet. Hier kannst du deine persönlichen Daten prüfen und den Kauf über den Button „Domain kaufen“ abschließen.

Shopify Domain bestellen
Quelle: Shopify (shopify.de)

Domain über Drittanbieter registrieren

Willst du deine Domain außerhalb von Shopify hosten, so ist das auch kein Problem. Das bietet dir sogar einige Vorteile. Denn bei Shopify kann kein zugehöriges E-Mail-Postfach eingerichtet werden. Diese Leistung erhältst du jedoch bei anderen Anbietern für einen kleinen Aufschlag. Bekannte Anbieter für die Registrierung sind unter anderem GoDaddy und IONOS.

Die Registrierung einer neuen Domain läuft dabei meist gleich ab. Zunächst gibst du einfach deine Wunschdomain in das Suchfeld des entsprechenden Anbieters ein. Anschließend entscheidest du dich für eines der Ergebnisse und legst dieses in den Warenkorb. Um den Kauf abzuschließen, musst du ein Kundenkonto erstellen und einige persönliche Angaben machen.

Als letzten Schritt gibst du noch deine Zahlungsinformationen ein und schließt den Kauf ab. Jetzt wird die Domain für dich registriert und ist in der Regel innerhalb von wenigen Stunden in den Einstellungen verfügbar.

Bestehende Domain kaufen

Eine weitere Möglichkeit zur Domainregistrierung ist der Kauf einer bereits registrierten Domain. Denn viele Menschen versuchen ihre Domains zu verkaufen. Auf IONOS beispielsweise werden diese als Premiumdomains angeboten. Dabei läuft der Registrierungsprozess sehr identisch zur Neuregistrierung ab. 

Der einzige Unterschied ist, dass IONOS im Hintergrund den Kauf der Domain abwickelt und den Transferprozess für dich erledigt. Dieser Weg ergibt nicht immer Sinn, da die Neuregistrierung sehr viel preiswerter ist. Jedoch gibt es manchmal auch sehr gute Angebote, die sich lohnen. Besonders, wenn bereits relevante Backlinks zur Domain vorhanden sind.

Anleitung: Shopify Domain verbinden

Um Shopify mit deiner Domain verbinden zu können, musst du nur ein paar einfache Schritte vornehmen. Hier wird dir das Verbinden seitens Shopify besonders einfach gemacht, wenn du die Registrierung über GoDaddy oder IONOS vorgenommen hast.

  1. Klick im Shopify Dashboard unten links auf „Einstellungen“ und anschließend im sich öffnenden Menü auf „Domains“.

  1. Jetzt klickst du einfach oben auf „Bestehende Domain verbinden“.

  1. Hier musst du deine bereits registrierte „Domain eingeben“.

  1. In diesem Schritt klickst du einfach auf „Automatisch verbinden“.

  1. Ein Pop-up-Fenster öffnet sich, über das du dich bei deinem Provider anmelden kannst.

  1. Abschließend klickst du auf „Verbinden“ und danach auf „Schließen“.

Unser Fazit: Domain über Shopify oder Drittanbieter kaufen?

Die Frage, ob du deine Domain über Shopify oder Drittanbieter kaufen sollst, ist nicht einfach zu beantworten. Wenn du nicht vorhast einen ausgiebigen Kundenservice per E-Mail anzubieten, dann kann die Registrierung über Shopify völlig ausreichend sein. Wenn du jedoch einen Kundenservice per E-Mail und mehrere E-Mail-Accounts einrichten willst, dann solltest du einen Drittanbieter wählen.
Hier empfehlen wir die Nutzung von IONOS oder GoDaddy, da du über diese deine Shopify Domain ganz einfach verbinden kannst. Außerdem kannst du somit auch all deine zugehörigen E-Mail-Konten zentral verwalten. Ebenso kann sich ein Drittanbieter eignen, um ein gutes Kaufangebot für eine bereits bestehende Domain zu finden.

Bekannt-aus
Bekannt-aus
Inhaltsverzeichnis