fbpx

Shopify Aktie & Umsatzzahlen – Wie entwickelt sich das Geschäft von Shopify?

Shopify Aktie Börse New York

Da im Jahr 2004 gegründete Unternehmen hat in den letzten fast zwei Jahrzehnten ein rasantes Wachstum verzeichnet. So stieg der Umsatz in den letzten zehn Jahren fast um das 200-fache. Ebenso hat sich die Shopify Aktie seit dem Börsengang in 2015 sehr interessant entwickelt. Besonders in der Pandemiezeit hat die Shopify Aktie einen guten Kursanstieg hingelegt.

Wir schauen uns die Umsatzzahlen des Unternehmens und den Aktienkurs einmal ganz genau an. Dabei werden wir einen Blick auf die Entwicklung von Shopify als Unternehmen bis hin zum derzeitigen Stand der Aktie. Wenn du einen guten Überblick erhalten willst, dann lies jetzt diesen Artikel.

Geschäftsmodell von Shopify

Das Unternehmen bietet Verkäufern die Möglichkeit, Ihre Waren über einen eigenen Online-Shop zu verkaufen. Im Gegensatz zu anderen E-Commerce-Plattformen wickelt Shopify weder den Versand, noch den Kundenservice der Nutzer selbst ab. Beides wird eigens von den jeweiligen Shop-Betreibern abgewickelt. Somit ist Shopify nicht auf hohe Investitionen in die Versandabwicklung und Lagerhaltung angewiesen – ein USP des Unternehmens.

All diese Investitionen liegen bei den Nutzern der Plattform. Mit anderen Worten, ermöglicht Shopify es seinen Nutzern online Waren zu verkaufen, ohne dabei auf die Freiheit der selbstständigen Abwicklung zu verzichten. Dabei generiert Shopify Umsatz durch wiederkehrende Gebühren für die Nutzung der Plattform. 

Das Geschäftsmodell richtet sich zugleich an E-Commerce Einsteiger, mittelständische Unternehmen und Großkonzerne. Für jede der Kategorien werden passende Pläne angeboten, um den Mehrwert der Plattform bestmöglich auszurichten.

Shopify Aktie im Bezug auf die aktuelle Preisübersicht
Shopify Preisübersicht

Shopify Umsatz und Geschichte

Der Umsatz des Unternehmens ist in den letzten zehn Jahren von 24 Mio. USD auf mittlerweile 4,6 Mrd. USD angestiegen. Dabei hat sich der Umsatz oftmals innerhalb eines Geschäftsjahres verdoppelt, oder ist wenigstens 50 % angestiegen. Doch die Entwicklung hin zu solchen Umsätzen hat viel Zeit benötigt. 

Denn was viele nicht wissen ist, dass Shopify bereits im Jahr 2004 gegründet wurde. Damals wurde es jedoch mit dem Namen Snowdevil ins Leben gerufen, um Snowboards zu verkaufen. Kurze Zeit später wurde es in Jaded Pixel umbenannt. Seit 2006 ist das Unternehmen endgültig unter dem Namen Shopify bekannt. 

Im Mai 2015 gab es weltweit 165.000 Händler, die Shopify nutzten. Diese Zahl ist mittlerweile auf fast 2 Mio. Händler angestiegen. Das Wachstum des Unternehmens ist in allen Bereichen rasant. Dabei ist es nicht verwunderlich, dass fast ein Drittel aller E-Commerce-Webseiten Shopify nutzen.

Shopify Aktie

Mit dem rasanten Wachstum des Unternehmens war es nur eine Frage der Zeit bis es an die Börse geht. Der Börsengang und die Ausgabe der Aktie erfolgte im Mai 2015. Damals wurde die Shopify Aktie laut Nasdaq für einen Preis von knapp unter 30 USD gehandelt. 

Jedoch hat sicher dieser Preis in nur 2 Jahren auf etwa 90 USD verdreifacht. Das ist bereits ein sehr starkes Kurswachstum, doch der Anstieg während der Pandemie übertraf dies nochmals. So stieg der Kurs von etwa 400 USD im Januar 2020 auf bis zu etwa 1.700 USD im November 2021. 

Seit dem Hoch im November 2021 hat die Shopify Aktie im Nasdaq jedoch bereits so viel Wert verloren wie noch nie zuvor. So wird die Aktie momentan für knapp unter 400 USD gehandelt. Dies entspricht einem Kursverlust von fast 80 %. Im Folgenden siehst du eine Übersicht darüber, wie sich eine Investition von 1000 € im Mai 2015 über die Jahre entwickelt hätte.

DatumWert der Investition
01.06.20151.000 €
01.06.2016849,14 €
01.06.20172.553,72 €
01.06.20184.121,36 €
01.06.20197.242,45 €
01.06.202020.716,14
01.06.202134.162,50 €
01.06.202210.901,12 €
Entwicklung einer $1000 Investition in die Shopify Aktie

Fazit: Das denken wir über die Entwicklung

Shopify hat bereits 18 Jahre mit sehr rasantem Wachstum hingelegt und das zu Recht. Denn es bietet die beste Lösung für jeden, der im Onlinehandel starten will. Dabei kommt nicht nur die beste Technik zum Einsatz, sondern die Nutzer verlieren auch keinerlei Freiheiten im Vergleich zu anderen E-Commerce-Plattformen. Unserer Meinung nach bestätigt der schnelle Kursanstieg, dass Shopify ein Unternehmen mit riesigem Potenzial ist.

Bekannt-aus
Bekannt-aus
Inhaltsverzeichnis